Tierheilpraxis und Reittherapie Kerstin Wolf



Langzeit- oder Jahrespraktikumsplatz im Bereich der Reittherapie

Was wird erwartet:


- Mindestalter 18 Jahre
- Fahrzeug und Führerschein von Vorteil,

  da sehr ländlich und ohne öffentliche Verkehrsanbindung
- gute (Island)Pferde- und Reitkenntnisse
- Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein;

- Einfühlungsvermögen gegenüber Menschen mit Behinderung

- Assistenz in der Therapie, beim Korrektur(reiten) der Pferde,

  in allen Bereichen der Pferdepflege und -haltung und beim Hufschmied

- während der Praktikumszeit selbständige Haftpflicht- und Sozialversicherung

- Arbeitszeiten nach Absprache Montag bis Donnerstag ab 16:00 Uhr,

  Freitag ab 15:00 Uhr und Samstag / Sonntag;

  daher auch gut neben Beruf oder Studium machbar

  max. 10 - 15 Stunden wöchentlich

 

Was biete ich:

 

- ständige Unterstützung und genügend Anleitung bei allen Tätigkeiten

  durch qualifizierte Fachkraft im therapeutischen Reiten

- Vermittlung notwendiger - auch theoretischer - Kenntnisse

- Erlernen der Techniken beim Auf- / Absitzen

  und sichern des Klienten bei der Therapie

- Erlernen der Arbeitstechniken mit der Longe, kurzen Longe und dem Langzügel

- Reitmöglichkeit zum Ausgleich der Therapiepferde

- Einblicke in verschiedene Behinderungs- und Krankheitsbilder der Klienten

- barrierefreie Anlage mit allen notwendigen Ausrüstungsgegenständen

- wissensergänzende Praktikumsvergütung

 

 

Am Ende des Praktikums wird eine Praktikumsbescheinigung erstellt.

 

Interessiert?? Dann sende deine Bewerbung bitte ab sofort per E-Mail an mich.

 

 

| © Tierheilpraxis und Reittherapie Kerstin Wolf | | info@tierheilpraktik-wolf.de |